women in security

In meinem Blog women in security schreibe ich über meine Erfahrungen als Frau im Bereich Sicherheit & Prävention.

Die Idee dazu entstand genau 2 Tage vor dem Frauenstreiktag 2019, als ich mir überlegte, ob ich mitstreiken möchte. Und wenn ja, warum und wofür genau. Kurzentschlossen setzte ich meine Idee in die Tat um, und tataaaa - hier ist er, mein Blog women in security. 

Ich schreibe über Erfahrungen in diesem männerdominierten Bereich, meiner Erlebnisse bei meiner Arbeit, aber manchmal auch sonstigen Themen, welche mich als Mensch und Frau auf diesem Planeten beschäftigen. 

Meine Website ist nach so kurzer Zeit natürlich nicht perfekt. Doch das ist hier für einmal auch nicht mein Anspruch. In der heutigen Zeit haben viele von uns oftmals den Anspruch, perfekt zu sein. Ganz besonderes wir Frauen unterwerfen uns hier viel zu oft einem Perfektions-Diktat.

 

Mir ist bewusst, dass es Projekte gibt, wo Präzision und Perfektion unerlässlich sind. Schliesslich war ich auch als Personenschützerin tätig. Da hilft es schon, wenn man seine Planung durchdacht ausarbeitet und seine Taktik und Waffe präzise einsetzen kann. Aber für diesen Blog geniesse ich es, ein wenig spontaner, kreativer und freier zu agieren. Und auch mal mehr Fragen zu stellen - anstelle von Antworten zu geben.

 

Du hat eine Rückmeldung? Input, Idee, Wunsch oder Kritik? Ich freue mich auf jedes Feedback! Am besten schreibst Du mir eine Nachricht über mein Kontaktformular.

Zivilcourage - aber sicher!

Mit 10 Schritten zur sicheren Zivilcourage

Immer wieder höre ich bei meinen Kursen von Geschichten mit Gewaltvorfällen, Übergriffen oder Belästigungen, bei welchen Menschen eine Tat beobachteten – jedoch keine Hilfe leisteten. Dies ist nicht nur ethisch schwierig. sondern nach STGB Art. 128 strafbar und wird mit bis zu drei Jahren Freiheitsentzug bestraft. 

 

Doch ist unsere Gesellschaft wirklich so gleichgültig, wie es bei solchen Berichterstattungen manchmal den Anschein macht? Mehr lesen...

Eva zu Gast bei Anton Dörig

Anton Dörig, Sicherheitsexperte, hat mich letzte Woche zum Thema 'Wie sich Frauen im Business und der Sicherheitswelt behaupten' interviewt. Seinen Podcast findet ihr am einfachsten über seine Website.

Anton hat eine beachtliche Podcast Bibliothek, welche sich mit den Themen 'Sicherheit und Leadership' befasst.

 

Du möchtest informiert werden, sobald ein neuer Blog online gestellt wird? Schreibe mir auf meinem Kontaktformular.

14. Juni 2019 - Frauenstreik Tag

Dieser Blogeintrag ist noch in Bearbeitung! Du möchtest informiert werden, sobald der Blog online gestellt wird? Schreibe mir auf meinem Kontaktformular.

Risiken und Nebenwirkungen bei 'womeninsecurity'

Sicherheit und Prävention ist ein wichtiges und ernstes Thema. Vielleicht bin ich deshalb auf der anderen Seite sehr humorvoll und liebend gerne auch sarkastisch. 

 

Mehr lesen ...